Kultige Ladies laden zum süßen Genießen!

Posted on Mai 15, 2019 in News

Rechtzeitig zum allgemeinen Frühlingserwachen bringt Wiener Zucker die neue Zuckerkult-Edition mit besonders femininen Zuckersticks in die Gastronomie. Damit setzt Wiener Zucker ein neues Highlight mit den stylischen „Sommer-Ladies“! Süße Verführung ist Programm, zusätzlich gibt es die besonders süßen Ladies auch im praktischen Dispenser und als kultige iPhone-Hülle.

Fiesta Mexicana!

Posted on Apr 30, 2019 in News

Parallel mit der Entwicklung der Line-Extension „Mex-Stripes“ haben wir auch die Kelly’s Mexicanos, ein beliebtes Nacho-Produkt aus dem breiten Kelly’s-Angebot, einem Redesign unterzogen.

Die Challenge war, das Design etwas zu modernisieren und gleichzeitig die Regalwirkung zu verstärken, ohne jedoch bei der Zielgruppe der Mexicanos-Liebhaber eine kognitive Dissonanz zu erzeugen.

Design mit Stil für Bestattung mit Stil!

Posted on Apr 24, 2019 in News

Genau 10 Jahre ist es nun her, dass Mark & Mark Werbeagentur das Marken- sowie Corporate Design für die Bestattung PAX entwickelt hat. Nun war es wieder an der Zeit den Gesamtauftritt einem Relaunch zu unterziehen und an das heutige Look & Feel anzupassen.

PAX die Bestattung hat deshalb Mark & Mark beauftragt diesen Schritt wieder gemeinsam zu gehen. Auf Basis des neuen Slogans „Bestattung mit Stil“, entwickelt von Walter Huber, externer Marketingberater von PAX, wurde das neue Designkonzept umgesetzt. „Bestattung mit Stil“ hat für uns bedeutet eine Reduktion auf allen Designebenen anzustreben. So haben wir den neuen Slogan in das Markenfeld integriert und dieses in eine neue Form, abgeleitet von einem Schutzschild, gegossen. Auch die Farbwelt wurde in Richtung Schwarz/Grau/Weiß reduziert. Die Farbe Bordeaux-Rot, die aus dem bestehenden CD übernommen wurde, kommt lediglich als Highlightfarbe zum Einsatz.

Keyvisual des neuen Kommunikationsauftritts ist eine wunderschöne Engelsstatue, die große Ruhe ausstrahlt und Trost spendet. Engel entsprechen einer tiefen Sehnsucht der Menschen nach Liebe und Geborgenheit, und schließen die Kluft zwischen Diesseits und Jenseits.

Erstmalig türkise Ostern!

Posted on Apr 18, 2019 in News

Der Osterhase zeigt sich bereits an allen Ecken und Enden, so auch bei der Confiserie Schwermer! Dieser erstrahlt in unserer Primärfarbe Türkis! Das umfangreiche Sortiment aus über 30 verschiedenen Osterei-Spezialitäten in diversen Beuteln, Kartons, Geschenkverpackungen und Displays sowie Osterpralinen lässt für kleine und große Osterhasen keine Wünsche offen! Zusätzlich haben wir das neue Sortiment in einem österlich gestalteten Produktkatalog übersichtlich zusammengefasst.

Laut Herrn Mag. Gerhard Manner, Marketingleiter bei Schwermer in Bad Wörishofen im Allgäu gibt es für diese neue Schwermer-Osterkollektion von allen Seiten hervorragendes Feedback!

Ursula Mark, Creative Director bei Mark & Mark Werbeagentur, äußert sich zum neuen Designauftritt wie folgt: „Mit dezenten Pastelltönen bringen wir die feine Note der Schwermer-Kollektion zum Ausdruck. Dennoch kommt unsere Primärfarbe Türkis bei allen Packungen und Wickelpapieren prominent zum Einsatz. Süße Osterillustrationen geben jeder Packung einen unverwechselbaren und modernen Touch!“

Ein neues „W“ für Wohnen, Wirken und Wohlfühlen. Jetzt neu in Wien!

Posted on Jan 29, 2019 in News

Was wir schon immer am liebsten gemacht haben: eine neue Marke kreieren! Zuerst die Namensfindung, dann das Marken Design und natürlich ein durchgängiges Corporate Design.

Die neue „WOHNEREI“ in Wien 3 steht für: wandelbare Systemmöbel, für alle Bereiche in Ihrer Wohnung, Ihrem Haus und im Büro.

Das neue Logo steht für: Style, Struktur, Qualität und Vielfalt der Möglichkeiten. Zeigt aber auch in gewisser Weise Wurzeln zur „Wiener Moderne“. Auch der Schriftzug in seiner Reduktion erhält eine besondere Eigenständigkeit und passt zu der Formensprache des Logos.

Die Kultmarke Nuri im neuen Design von Mark & Mark!

Posted on Jan 7, 2019 in News

Mark & Mark Designagentur setzt eine grafische Klammer über die Nuri-Sardinenrange und gestaltet die neue Nuri-Makrelenrange sowie die hochwertigen Jahrgangssardinen.

„Nach einer gewonnenen Wettbewerbspräsentation bedurfte das Redesign für die Kultmarke Nuri eines ganz besonderen Fingerspitzengefühls. Gerade die eigenwillige und liebenswerte „Unbeholfenheit“ der Typografie und der Illustrationen galt es zu bewahren. Dazu haben wir die zusätzlichen Illustrationen extra mit Feder auf Papier gezeichnet und eben nicht digital nachgebaut.“, so John Mark, Geschäftsführer von Mark & Mark Werbeagentur.

Das typische Nuri-Gelb wurde als Primärfarbe für alle Sardinen definiert, für die neue Makrelen-Range ein kräftiges Gold-Orange. Damit wurde auch international eine klare Farbstruktur in das Sortiment gebracht. Um die ausgesprochen hohe Qualität und den Manufaktur-Charakter von Nuri zu verdeutlichen, wurde auf jeder Packung der Slogan: „HANDGEMACHT IN MATOSINHOS – PORTUGAL“ integriert.

 

Als besonderes Highlight gibt es die Nuri Jahrgangssardinen in einer hochwertigen Kartonverpackung mit Gold- und Prägeveredelungen ab sofort im Handel. Um die einzigartige Qualität dieser limitierten Sardinendosen zu unterstreichen, werden diese per Hand mit einer fortlaufenden Nummer versehen.

Dazu Jakob Glatz, Geschäftsführer von Glatz GmbH: „Die Nuri Reserva steht in besonderem Maße für die einzigartige Nuri-Qualität und höchsten portugiesischen Genuss. Noch heute wird jede Nuri-Dose wie 1920 in Handarbeit und mit viel Liebe in Portugal hergestellt. Für die Jahrgangssardinen werden nur die besten Fänge des Jahres, mit den hochwertigsten Zutaten verarbeitet.“

Die Kultmarke TIXO® im neuen Design von Mark & Mark!

Posted on Dez 6, 2018 in News

Mark & Mark Designagentur kreiert neues Marken- und Packaging Design   für den österreichischen Klebefilmklassiker TIXO®.

„An das Redesign einer Kultmarke muss mit sehr großem Respekt herangegangen werden. Immerhin ist TIXO®eine der wenigen Marken in Österreich, die es zu einem Gattungsbegriff geschafft hat. Es war uns deshalb sehr wichtig, den Grundaufbau der Marke beizubehalten um keine kognitive Dissonanz hervorzurufen und den „Retrolook“ nicht zu verlieren“, so John Mark, Geschäftsführer von Mark & Mark Werbeagentur.

Die neue Typografie verleiht Modernität und macht den Markennamen besser lesbar. Mit dem neuen roten Punkt, der mit dem „O“ symbolisch für die Kleberolle steht, erhält die Marke zusätzlich Signalkraft und Emotionalität.

Aber auch die TIXO-Produkte und deren Packaging Design wurden modernisiert: Die klare Trennung der Qualitäten mittels Farbcodes in transparent und matt-unsichtbar erleichtert den Verbrauchern die Auswahl und hilft bei der Handhabung. Die einheitliche und verständliche Kommunikation auf den Verpackungen vermittelt Vorteile für die Konsumenten wie z.B. der Hinweis auf Promotion oder Umweltzeichen. Claus Grobe, Geschäftsführer tesa GmbH dazu: „Durch das neue, einheitliche Branding und die klare Sortendifferenzierung kann der Verbraucher die unterschiedlichen Qualitäten besser wahrnehmen. Zusätzlich erlangen wir durch die Überarbeitung der Verpackung und die neuen Farben eine deutlichere Wiederkennung am POS“.

Mag. Claudia Schefberger, Trade Marketing Manager bei der tesa GmbH freut sich: „Aus unserer Sicht ist dieser Relaunch eine besonders gelungene Kombination aus Bewahrung und Erneuerung von bereits gelernten Designelementen. Mark & Mark hat unsere Idee dem Bekannten einen frischen Anstrich zu verleihen optimal umgesetzt. Durch diese Zusammenarbeit ist uns ein vielversprechender Relaunch der Marke TIXO®gelungen.

Alpacem: A new Brand is born!

Posted on Nov 9, 2018 in News

Mark & Mark Designagentur entwickelt die neue Marke Alpacem by Wietersdorfer und deren Gesamtauftritt.

Im Zuge unserer langjährigen Markenentwicklung für die Wietersdorfer Geschäftsfelder Zement & Beton und Kalk, wurde uns bewusst, dass der Name Wietersdorfer als Holdingname für die Standorte des Bereiches Zement & Beton im internationalen Umfeld Probleme mit sich bringt und deshalb eine neue Marke für den zukünftigen Erfolg des Unternehmens von entscheidender Bedeutung sein könnte.

Gemeinsam mit Mag. Peter Ramskogler, Marketingleiter des Bereiches Zement & Beton, haben wir das ehrgeizige Projekt Anfang des Jahres gestartet. Anfang Oktober sollte die neue Dachmarke anlässlich der 125-Jahre-Jubiläumsfeier der Öffentlichkeit präsentiert werden. Ein recht anspruchsvolles Timing!

Unser strukturierter Markenentwicklungsprozess startete nach einer eingehenden Marktanalyse mit der Namensfindung. Hier war es besonders wichtig, dass der Name in allen drei Regionen (Österreich, Slowenien, Italien) leicht aussprechbar und gut verständlich ist und ein hohes Potential für ein starkes „Wir-Gefühl“ aufweist. Die Tatsache, dass alle Unternehmen im Alpe-Adria-Raum liegen, führte uns rasch auf die richtige Spur.

Die Region Alpe-Adria wird zu Alpa, der Baustoff Zement wird zu Cem. Alpacem – der neue Name war geboren und wurde problemlos registriert. Für den zweiten Schritt, das Markendesign war es für uns wichtig, eine schutzfähige Marke zu entwickeln, die aufgrund ihrer Einfachheit und Klarheit keine Konkurrenz zur bestehenden Markenfamilie darstellt. Das „A“ von Alpacem führte uns zur Idee des Berggipfels – die Farben Blau und Grau kommen aus der Markenfamilie. Alpacem, die Marke war somit geboren! Rechtzeitig um das umfangreiche Projekt zeitgerecht auf die Beine zu stellen.

Als Highlight des großen Jubiläumsevents wurde die neue Marke enthüllt und der neue Imagefolder, der bereits die Stilistik des neuen Corporate Designs vorgibt, präsentiert. „Für den Folder-Umschlag haben wir uns ein speziell raues und steifes Papier gewählt, so dass die Haptik tatsächlich an Beton erinnert. Eine zusätzliche Prägung des neuen Key Visuals verleiht dem Cover eine spezielle Hochwertigkeit. Der Kontrast zwischen dem rauen Cover und dem glänzendem Innenteil verleiht der Broschüre einen ganz eigenen Reiz“, so John Mark, Geschäftsführer und CD bei Mark & Mark Werbeagentur.

freepik.com

Mag. Peter Ramskogler ist überzeugt, mit dieser Entwicklung einen wesentlichen Beitrag zur weiteren Erfolgsgeschichte von Wietersdorfer geleistet zu haben: “Unser strategisches Ziel ist der Ausbau der Marktführerschaft im Alpe-Adria-Raum und das Wachstum des Unternehmens in den Kernkompetenzen und darüber hinaus. Das gelingt nur mit einer klaren Positionierung und einer starken Marke. Darüber hinaus hat mit der Einführung der Marke Alpacem die langjährige Zusammenarbeit mit Mark & Mark einen Höhepunkt erreicht. Wir schätzen in der Zusammenarbeit die Kompetenz und die Konstanz des Kreativteams, wodurch auch das ambitionierte Ziel der raschen Einführung von Alpacem bravourös erreicht wurde.“

freepik.com / Aleksandr_samochernyi

Neue Erfolgsstorys im Pharmabereich by Mark & Mark!

Posted on Nov 5, 2018 in News

Sanova Pharma bringt ein neues Produkt zur diätetischen Behandlung erhöhter Cholesterinwerte auf Basis von Milchsäurebakterien auf den österreichischen Markt. Impactstarkes Keyvisual, Packaging Design und sämtliche Werbemittel stammen von der Wiener Designagentur MARK & MARK.

Mit der Kraft des Mikrobioms wirkt ATERObasic und senkt so auf natürliche Weise Cholesterin. John Mark, CEO und Creative Director bei MARK & MARK: „Auch im Pharma-Bereich ist die Differenzierung zum Mitbewerb on Shelf natürlich ein wichtiges und zugleich herausforderndes Thema. Der Auftritt muss überzeugend und apothekenaffin sein. Mit unserem dynamischen ATERObasic-Herzen haben wir aber ein sehr merkfähiges Symbol geschaffen, dass sich vom Mitbewerb abhebt und hohen Impact erzeugt. Außerdem lässt sich mit diesem Symbol die ganze Breite der diversen Werbemitteln bestens bespielen.“

„Trotz hohen Zeitdrucks entwickelte MARK & MARK sehr interessante und kreative Design-Konzepte und setzte den Produkt-Launch mit dem ausgewählten Sujet höchst professionell um. Mit dem Ergebnis sind wir sehr zufrieden und bekommen extrem positives Feedback zum neuen Produkt, so Mag. Astrid Schmiedmaier, Senior Product Manager bei Sanova Pharma GmbH.

 

Für das seit einigen Jahren bekannte und erfolgreiche Produkt Dolgit wurde von Mark & Mark ein impactstarkes 2-stufiges Mailing konzipiert, das den Ärzten in Österreich die gelbe Tube in Erinnerung rufen soll.

 

Auch für Neurexan gelingt es, das in Deutschland bereits bekannte Arzneimittel gegen Schlafstörungen nun auch bei Österreichs Ärzteschaft mittels eines 4-stufigen kreativen Mailings bekannt zu machen. Dazu Karin Mistelbauer, Produktmanager bei Sanova Pharma: „Mit dem mehrstufigen Mailing ist es uns gelungen, auf kreative und nachhaltige Weise unsere Ärzte über komplexe Studien zu informieren. Auch hier hat uns Mark & Mark bestens unterstützt.“

In der Weihnachtsbäckerei gibt’s so manche Leckerei …

Posted on Nov 2, 2018 in News

Mit diesem Design verführen wir alle Hofbauer-Liebhaber in die gemütliche Welt von Omas Küche beim weihnachtlichen Kekse backen und machen Lust auf Pralinen, die an klassische Keksrezepturen erinnern. Oh du fröhliche …

Load More